Bildungsangebote für betriebliche Interessenvertretungen

Die Aufgaben von betrieblichen Interessenvertretungen sind komplex und vielschichtig. Wissen ist daher die zentrale Voraussetzung für eine erfolgreiche Interessenvertretung. Wir vermitteln in unseren Seminaren nicht nur theoretisches Wissen, sondern unterstützen euch auch in der betrieblichen Praxis vor Ort.

Unsere Seminare sind praxisnah und bedarfsorientiert. Uns ist es wichtig, auf deine Fragen und Probleme einzugehen. Wir vermitteln nicht nur Inhalte von Gesetzestexten sondern wir gehen auch auf Handlungsmöglichkeiten, Hintergründe und Zusammenhänge ein. Wir nehmen uns Zeit, den Umgang mit Gesetzen zu üben. Denn Verstehen macht Spaß und gibt Sicherheit für die betriebliche Praxis.

Wir bringen aber auch Interessenvertretungen aus unserer Region zusammen und fördern Netzwerke zwischen den Betrieben. Somit bleibst du auch nach dem Seminar nicht alleine mit deinen betrieblichen Herausforderungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Grundlagenseminare für betriebliche Interessen werden direkt von der IG Metall Geschäftsstelle Velbert organisiert. Darüber hinaus gibt es noch ein überregionales Bildungsprogramm der IG Metall.

 

 

Hier könnt ihr euch unser regionales Bildungsprogramm herunterladen.

 

 

 

 

 

 

Hier kannst du dir das überregionale Bildungsprogramm der IG Metall herunterladen.